Historie

Im Dezember 2012 lag Matthias Uhrheimer die notwendige Bewachungserlaubnis vor. So konnte er sein Bewachungsegwerbe ohne jegliche Einschränkungen noch im Jahr 2012 gründen. Seitdem leitet Matthias Uhrheimer mit Unterstützung von Carolin Geilich das Unternehmen.

 

Matthias Uhrheimer konnte bereits vor seiner Selbständigkeit viele Erfahrungen in der Sicherheitsbranche sammeln, da er sowohl im Veranstaltungsschutz, als Selekteur und im Bereich der Bahnsicherheit tätig war.

 

Inzwischen hat sich das Unternehmen auf Eventsicherheit, Objekt- und Werkschutz, Alarmanlagen und Kamerasystem spezialisiert. Alle Mitarbeiter werden im unternehmenseigenen Schulungsraum für die Sachkundeprüfung §34a vorbereitet, damit der IHK-Prüfung an der IHK Frankfurt am Main nichts im Wege steht.

 

In Kooperation mit dem Bund Deutscher Sportschützen 1975 e.V. Landesverband 6 Hessen werden die Mitarbeiter gemäß §7 WaffG auf den Umgang mit der Waffe vorbereitet und sind somit im Besitz der Waffensachkunde gem. §7 WaffG.

 

 

 

Die genauen Qualifikationen entnehmen Sie dem Unterpunkt "Team".

Hier finden Sie uns

Matthias Uhrheimer

- Bewachungsgewerbe -
Am Großen Tor 3
65385 Rüdesheim am Rhein

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

Telefon:

+49 6722 9080590

oder

senden Sie uns eine E-Mail:

info@u-security.de

Unsere Bürozeiten

Sie erreichen uns

Montag - Samstag
9:00 - 20:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© U-Security